Freitag, 18. September 2015

Mimi stellt sich vor ...



Mein Name: Melanie (alias Mimi)

Mein Blog: nomimikry.de

So sieht mein Leben aus: Ich lebe mit meinem Lebensgefährten und unserem Kater in der Nähe von München. Mein Sohn ist bereits ausgezogen. Meine Hobbies kennt glaube ich jeder und außerdem engagiere ich mich bei der Aktion minidecki.de und nähe Decken für Flüchtlingskinder.

Meine Lieblingsfarbe(n) ist/sind: weiß, grau, schwarz, hellrosa, hellblau, pastelliges

Diese Farbe/n mag ich gar nicht: orange, gelb, knallige Farben, Neonfarben

Mein Einrichtungsstil: Ein Mix aus alt und neu, sehr gerne würde ich noch einen richtig cleanen Industrialcharme mit einziehen lassen

Meine Einrichtungsfarben: weiß, grau, hellblau/taubengrau, hellrosa

Das mag ich wenn es selbst gemacht ist: Armstulpen, dicke Socken mit Zopfmuster in meinen Lieblingsfarben(dürfen bloß nicht kratzen), schablonierte und/oder genähte Kissen, Spitzenvorhang für meine Schlafzimmertür die eine Glasscheibe hat.

Das mag ich nicht wenn es selbst gemacht ist: Trockengestecke, Karten (mach ich selbst), Stirnbänder, Tildafiguren 

Meine Schuhgröße (für Socken): 38/39

Ich bin kreativ und mag dieses Material dafür: Stoffe in pastelligen Farben, Stoffe mit Streublümchen, Rosenstoff, Stoffe von Tilda, Leinen, Rolllaken, alte Mehlsäcke, alte Jutesäcke, Spitze (bitte KEINE Wolle, hab soooo viel), die neuesten Tilda Designblöcke

Das würde ich gerne mal lesen: Claras Geschichten Herbst Winter, Stickbuch „Chats“ von Marie-Therese Saint-Aubin

Ich entspanne gerne mit: Entspannungsbädern von Kneipp, Duftkerzen, leckerem Früchtetee (nur Früchtetee)

Ich esse gerne: Lindtschokolade mit Nüssen, Marzipan von Niederegger, Blätterkrokant

Das liebe ich und darüber würde ich mich besonders freuen:  Werkstattkiste aus Metall im Industriallook ähnlich einer Schütte,  Tischstehlampe im Industrialstyle in schwarz oder silber, altes rechteckiges Backbrett mit kurzem Griff aus Holz, alter Backtrog in kleinster Ausführung, alter Wecker aus Emaille in hellblau, Emaillekanne in hellblau oder rosa, schlichtes, altes Geschirr in weiß (Suppenterrine, große Schüsseln), antike große französische Teller mit blauem Dekor, Rosentassen oder –teller in hellen Pastelltönen, GreenGate Weihnachtskugeln in rot-weiß-silber, alte Vögelchen in rot oder silber mit einer Klammer für den Weihnachtsbaum (haben meist noch Federn hinten dran)

Das mag ich gar nicht/damit kann ich garnichts anfangen: Trockenblumen, Pseudoshabbydeko aus den einschlägigen Läden, Tildapuppen, Geschirr in kräftigen Farben

Ich habe folgende Allergien: Persipan

Ich wünsche mir von diesem Adventskalenderwichteln: Viel Freude an der gemeinsamen Aktion, dass hoffentlich jeder zufrieden und nicht allzu kritisch mit dem Inhalt seines Pakets ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen